Seite 1 von 2
#1 Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Georgy 11.01.2014 11:31

avatar

Bin verwirrt!

Im Tine-Dorf hab ich das Castle ruckzuck mit Beeren gebaut. Die Katapulte sollten auf Befehl von einem lieben King zu Verteidgung gegen Gargamel gebaut werden, der auf dem Weg zum Berg war. Sie haben ihn mit Orangen beschossen und verjagt. Danach konnte der Bau weitergehen.

Im Georgy-Dorf hab ich jetzt vor Baustufe 5 einen größenwahnsinnigen King-Louis-Smurf, der seine Schlümpfchen - unter der Androhung sie sonst aufs Rad zu binden - scheucht, Katapulte einfach so zu bauen... Hä?

Hat das noch jemand anders gehabt?

(Die Blauen haben sich über ihn lustig gemacht, aber dann trotzdem die Dinger gebaut. Allerdings waren ihnen die Steine zu schwer zum Draufheben. Stehen jetzt sinnlos im Weg rum 😂)

#2 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Koboldchefin 11.01.2014 13:55

avatar

Ja, Georgy, in meinem Beerendorf ging's auch in einem Wusch durch und die Burg war in 5 Minuten fertig.
Im Hauptdorf dagegen - abgesehen davon, dass einige Teile noch nicht freigeschaltet sind - zickt der King auch viel mehr rum. Hängt vielleicht mit dem Update zusammen ?! LG

#3 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Georgy 11.01.2014 14:30

avatar

Nicht nur vom Update. Wir hatten hier vorher schon mal das Thema Castle - ging um die Abfolge beim Bau - wobei sich auch gezeigt hat, dass anscheinend niemand diese Orangennummer mit Gargamel hatte.
Versteh ich nicht

Der Kerl ist generell ziemlich ungeduldig. Vielleicht hat Beeline ihn so eingestellt, damit mit Beereneinsatz gebaut wird.
Könnte denen so passen

#4 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Pere-S 11.01.2014 15:03

avatar

Doch, ich hatte es wie in Deinem Georgy-Dorf.
Die Gargamel-Orangen-Nummer kam dann erst nach Fertigstellung des Sclosses (Level1).
HG P.

#5 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Koboldchefin 11.01.2014 15:11

avatar

Also an die Orangennummer im Beerendorf kann ich mich erinnern, hatte mir das so schön bildlich vorgestellt...;).
Ansonsten weiß ich nur noch, dass der Verlauf in meinen beiden Dörfern vor dem Update schon unterschiedlich war. Im einen waren direkt alle Bauteile freigeschaltet, im anderen warte ich heute noch drauf.
Allerdings war die eine Burg vor dem Update fertig, bei der anderen krebse ich mangels Steinchen an der ersten Stufe des zweiten Levels rum.
Aber egal, da das Schlösschen im Zweitdorf ja fertig ist und ich weiß, wie es am Ende aussieht, können DIE lange warten, bis ich irgendwas beschleunige. Da hänge ich einfach meine- normalerweise eher weniger vorhandene - Geduld raus. :-p

#6 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Pere-S 11.01.2014 15:13

avatar

@Koboldchefin: Das Update hatte doch den Bug-Fix, so dass jetzt alle Teile freigeschaltet sein sollten
Hast Du seit dem Update nochmal geschaut?
HG P.

#7 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Koboldchefin 11.01.2014 15:27

avatar

@Pere-S: hab ich! Ein paar Teile sind aber nach wie vor gesperrt. Drum hab ich mit dem weiteren Ausbau auch erstmal abgewartet, sofern ich nicht bauen MUSSTE. Mal sehen, was nach Abschluss dieser Baustufe passiert. Bald werde ich's ja wissen... LG

#8 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Pere-S 11.01.2014 15:30

avatar

@Chefin: Welche Bauteile fehlen denn?

#9 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Koboldchefin 11.01.2014 15:37

avatar

Die Türme und ein Eckstück ?!

#10 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Pere-S 11.01.2014 15:42

avatar

Das ist ja merkwürdig
Jo*Ker !!! HILFE !!!

#11 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Yojei 11.01.2014 16:06

avatar

Also bei mir hat der König, nach den Update alle fehlenden Aufgaben gestellt (die "mache mit dem Schlossbau weiter", wurden dann bis lvl 8 der Burg auch immer sofort als erfüllt gemeldet). Katapulte etc. wurden in der gleichen Reihenfolge, wie ich es im Testdorf mit Beeren hatte, freigeschaltet und gebaut. Den Gargamelangriff hatte ch auch, zumindest bei einem Dorf, beim zweiten habe die die Texte nicht gelesen.
Eigentlich sollten alle, die bereits vor dem update Stufe 8 der Phase eins erreicht hatten, nach dem update die fehlenden Anweisungen (auf deutsch) nachgeliefert bekommen haben und dann wie der Rest mit Stufe 1 des 2. Teils weiterbauen können. Klappt bei mir auch im Hauptdorf, beim Zweitdorf fehlt noch das Baumaterial für Stufe 2.2.

#12 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Yojei 11.01.2014 16:16

avatar

Ich habe noch mal imenglischen Forum gesucht, da beschwert sich niemand über weitere Probleme mit dem Schloss. Zumindest habe ich nichts gefunden.
LG

#13 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Pere-S 11.01.2014 16:18

avatar

So ist es, und so war es auch bei mir.

#14 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Koboldchefin 11.01.2014 16:30

avatar

@Pere-S: was sollte eigentlich Dein Smiley hinter "Chefin" hm? ;)))
Du darfst mich übrigens auch gerne einfach "Kobold" oder sonstwie nennen, das "Chef" war nämlich nicht MEINE Erfindung. @Yojei: wie gesagt, in meinem anderen Dorf hat auch alles prima geklappt, keine Ahnung, was sich da verspult hat.
Beelines Wege sind manchmal unergründlich... :)

#15 RE: Unterschiedlicher Verlauf beim Castle-Bau? von Pere-S 11.01.2014 20:24

avatar

@Chefin: Mir war dein Nick nur zu lang, und weil mir Kobold zu respektlos erschien, habe ich mich über mich selbst amüsiert
Ich habe kein Problem mit Chefinnen, solange ich tun und lassen kann, was ich will LOL

Xobor Ein eigenes Forum erstellen